Es werden alle 5 Ergebnisse angezeigt.

Atemschutz – Priorität Nr. 1

Die größte Gesundheitsgefahr liegt im Einatmen radioaktiver Partikel, Gase oder anderer Schadstoffe. Diese können bereits in kleinen Mengen in den Bronchien oder Lunge tödlich wirken. Grundsätzlich muss man sagen, dass bereits der Aufenthalt in einem geschlossenen Raum recht guten Schutz bietet, vorausgesetzt die Fenster sind geschlossen und die Klimaanlage ausgeschaltet. Für den Fall, dass man in einem Katastrophenfall ins Freie muss oder gerade unterwegs ist, kann ein Atemschutz und eine entsprechende Schutzkleidung äußerst wichtig sein. Man darf auch nicht vergessen, dass die Einsatzdauer einer Schutzmaske bzw. Filter zeitlich begrenzt ist. Deswegen auch an einen Vorrat an Reservefilter denken!
Produktkategorien
Sortieren nach