Gerber – Bear Grylls

Gerber wurde 1939 durch Joseph R Gerber in Portland / OR geründet. Ursprünglich aus der Werbebranche kommend, schenkte Gerber seinen Kunden zu Weihnachten Messersets, war überwältigt von der Resonanz und wechselte kurzentschlossen die Branche. Bereits in den 1960er Jahren zählte Gerber zu den anerkanntesten Messermarken in den USA. Gerber fiel immer wieder durch innovative Produkte auf: Mit dem LST wurden erstmals Spritzgussschalen in der Messerproduktion eingesetzt, die Serie Gator mit Kratongriffen gehört genauso wie das Einsatzmesser LMF II zu den Klassikern im Messerbereich. Noch heute werden diese und zahlreiche weitere “Made in USA”-Messer in Portland/OR in einer hochmodernen Produktion gefertigt. Heute bilden ein reichhaltiges Sortiment an Messern für alle Einsatzzwecke, Multi-Tools und die Survivial-Artikel von Bear Grylls den Schwerpunkt des Sortiments.

Relaunch

WIP

Alle Systeme arbeiten normal

Eingeschränkte Darstellung

Aufgrund eines Server-Crashs ergab sich ein ungeplanter Relaunch unseres Online Stores. In diesem Zusammenhang bitten wir um Verständnis, wenn noch nicht alle Produkte wieder über eine Abbildung verfügen und die Produktdarstellung daher vorerst nur eingeschränkt erfolgen kann.

Wir arbeiten Tag und Nacht daran.

Euer Lehmann Army & Survival Team